Willkommen auf den Webseiten des DECRA-Projektes!

DECRA steht für "Developing European Cultural Routes for All". (Entwicklung europäischer Kulturrouten für Alle)
Europäische Kulturrouten sind Kultur-, Tourismus-, Bildungs- und Wissenschaftprojekte, die auf europäischer Ebene vielfältige Themen bearbeiten und viele Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Erfahrungen einbeziehen.

"Austauschen, Lernen, Inspirieren"

Unter diesen Motto sammelt das DECRA-Projekt Erfahrungen, Methoden und Projekte, die im Rahmen von Kulturrouten erprobt und realisiert wurden und die Sie auf dieser Webseite durchsuchen und abrufen können.

Sie sind folgenden 4 Themen zugeordnet:

  • Zugänglichkeit:
    Projekte und Erfahrungen aus den Routen zu digitaler und physischer Zugänglichkeit. Mehr...
  • gesellschaftliche Teilhabe:
    Projekte und Erfahrungen aus den Routen zu sozialer Inklusion und gesellschaftlicher Teilhabe. Mehr...
  • lokales Erbe:
    Projekte und Erfahrungen aus den Routen zur Förderung des lokalen Erbes und der Faro-Konvention. Mehr...
  • Netzwerkentwicklung:
    Manager und Mitglieder der Routen erklären in kurzen Videos, wie sie auf europäischer Ebene arbeiten und welche Möglichkeiten und Herausforderungen damit verbunden sind. Mehr...

Wir hoffen, Sie finden Ideen, Verständnis und Inspiration, aber vielleicht auch Partner oder Kontakte für ein zukünftiges Projekt oder für Erfahrungsaustausch. Sie können in der Datenbank oder durch die Themen suchen - also machen Sie sich auf die Reise und entdecken Sie den Reichtum der Europäischen Kulturrouten.
Lassen Sie sich inspirieren!